Ehrung von Herbert Schek

Am 31.12.2012 wurde unser Mitglied Heribert Schek stolze 80 Jahre alt

Für seine einmalige Karriere wurde bei der Siegerehrung der
Renngemeinschaft Heribert Schek von ADAC-Präsident Christian
Kubon mit einem Porträt, gemalt von  Ehrenmitglied Herbert
Schneider, geehrt (Mitte Schatzmeister Bernd Schulze). Die
Motorrad-Legende wird noch in diesem Jahr 80 Jahre alt! Schek hat 15 Mal
an Paris-Dakar teilgenommen und war elf Mal Deutscher Meister. Nächstes
Jahr will er nochmals bei den klassischen Geländefahrten teilnehmen,
„dann wir wahrscheinlich Schluss sein“, meinte er. Foto und Text: Großkopf