Ortsclub mit Messestand auf der Klassikwelt Bodensee

Der Ortsclub war mit einem eigenen Messestand auf der Klassikwelt Bodensee vertreten

In diesem Jahr präsentierten wir uns in einer neuen Halle. Die A6, gleichzeitig Fahrerlager für die auf dem Messerundkurs fahrenden aktiven Oldtimer,  war unsere neue Heimat. Wie in den vergangenen Jahren war der Stand belegt vom „Engländer Stammtisch“um Harald Birnbaum und der Renngemeinschaft Graf Zeppelin mit Bernd Schulze. Wir haben uns über viele Besucher gefreut, und über die wie immer hervorragende Betreuung des Standes durch die Mitglieder des „Engländer Stammtischs“. Die Lage des Messestands in der Fahrerlagerhalle war räumlch gesehen schön, an der Fensterfront dadurch sehr hell. Der Lärmpegel und die dadurch entstehenden Abgase durch das Warmfahren der Oldtimermotoren waren jedoch unzumutbar, besonders für das Standpersonal. Deshalb muss hier mit Roland Bosch von der Messeleitung wegen eines anderen Standorts im nächsten Jahr gesprochen werden.