Winterrallye Seegefrörne 2016

Als Mitausrichter der Winterrallye “Seegefrörne”  betreuten wir mit Hilfe der “gramici” am Samstag, 20. Februar 2016 am Zeppelin-Museum den Durchfahrtsposten in Friedrichshafen. Die 7. Seegefrörne ist eine Winterrallye für “Hartgesottene” Oldtimer-Rallye Spezialisten, denen das Wetter nichts ausmacht, und auch dem eigenen Auto bei Winterwetter Bedingungen einiges zutrauen. Die Rallye startete am Samstag in Engen, führte über Ludwigshafen, Uhldingen zu uns nach FN, dann weiter nach Kressbronn bis Bregenz. Am Sonntag dann von Bregenz über Lindau, Meckenbeuren, Markdorf zum Ziel in Engen. Zwei Ortsclub-Teams waren am Start, Gebhard mit Bernd und Nico mit Beifahrer. Nico mußte die Rallye leider mit einem techn. Defekt vorzeitig beenden.

 

Andere interessante Themen

Der ADAC Ortsclub präsentiert sich auf der Messe “Motorworld.Classics-Bodensee”

Pandemiebedingt war die Messe in den letzten zwei Jahren ausgefallen. Nun durften wir uns wieder mit einem Messestand in der Halle A5 präsentieren. Unter der Mithilfe einiger unserer Mitglieder und den „gramici“ wurde der Stand gestaltet, aufgebaut und die zahlreichen Gäste betreut. Auch die sehenswerten Ausstellungsfahrzeuge stellten Mitglieder und gramici. Ein Teil des Messestands war unserem Christian Kubon gewidmet, der letzte Woche nach langer, schwerer Krankheit verstorben war. Als Gast durften wir unter anderen Gästen auch einen lieben Freund des Ortsclubs, und von Christian Kubon, den ehemaligen Landrat, Oberbürgermeister und Wirtschaftsminister Martin Herzog mit seiner Frau bewirten. Fotos und Text: Herbert Schneider